Jeepney Drive
Jeepney Drive

Asia-Date.de

Viele Wege führen nach Rom / oder auch auf nach zu den Philippinen

ZU FUSS ????

Ist natürlich möglich aber irgendwann muss ich Schwimmen oder ein Schiff nehmen.oder auch Fliegen Distance/Entfernung Hamburg nach Manila ca.10000 Kilometer Luftlinie .

Wenn ich also jeden Tag ca.30 Kilometer gehe brauche ich ja gut 334 Tage bis ich da bin.Dann ist ja mein Urlaub schon lange vorbei. Nee kommt nicht in Frage ausserdem bin ich nicht Marco Po__  oder wie hieß der noch ?

                                                                          

Mit DEM AUTO ??

Geht bestimmt schneller schätze mal 500 Km am Tag kann man Fahren mehr nicht, gibt ja nicht überall so gute Strassen wie in God old Germany wären auch gut 20 Tage . (Shit) Urlaub schon wieder vorbei . Wäre machbar aber nicht für mich .

 

MIT DEM SCHIFF VIELLEICHT ?

 

 Ja vielleicht irgendwann  

wenn  ich Zeit habe

eine

Reise mit einem Frachtschiff

 

DOCH BESSER MIT DEM FLIEGER

Ich Fliege natürlich geht am schnellsten ca 13 Stunden bei einem Nonstop Flug

von Frankfurt/Amsterdam/Paris /London oder Anderen Flughafen.Plus der Zubringer-Flug von bei mir Hamburg.

Günstige Flugticket kann man hier finden

 

 

 

Anreise auf dem Luftweg

Gewöhnlich kommen fast alle Touristen per Flug auf dem Manila International Airport  (IATA - Code MNL) oder auch (Ninoy Aquino Interntional Airport)an. Ein weiterer Internationaler Flughafen ist auf der Insel Cebu (Mactan) Iata -Code CEB .Der Flughafen Manila besteht aus 4 Terminals .Er verfügt über zwei Start bzw. Landebahnen, die 3737 bzw. 2258 Meter lang sind.

 Neben drei bestehenden Terminals

 ( Terminal 1 und 2, Domestic Terminal) ,gibt es ein viertes Terminal (NAIA 3).

Der alte internationale Terminal 1  wird für alle internationalen Flüge ausländischer Flugglinien genutzt. Das Terminal 2,  Dieses Terminal wird ausschließlich von Philippine Airline genutzt. Im Nordflügel werden deren internationale Flüge , und im Südflügel die Inlandsflüge abgefertigt.

Der restliche Inlandsverkehr anderer philippinischer Fluggesellschaften wird am separaten Domestic Terminal abgewickelt.

Das neueste Terminal 3 (NAIA 3) wird derzeit für internationale Flüge von Air Philippines ,Cebu Pacific und Pal Express genutzt. Zum Stadtzentrum von Manila

sind es ca. 8 km (15 Meilen) Parkplätze stehen an allen drei Terminals zur Verfügung. Langzeitparkplätze gibt es an der Ecke der Domestic und MIA Straße. Von hier aus fährt auch alle 10 Minuten ein kostenloser Shuttlebus zu den Terminals.

 

Das erste was einem entgegenschlägt wenn man das Flugzeug verlässt ist die unglaubliche subtropische Hitze . Es folgt das übliche Prozedere Ausweiskontrolle , Gepäck vom laufband holen.......... Wenn man möchte kann man auch gleich im Terminal Geld wechseln ,ist aber nicht unbeding ratsam ,nur wenn nötig.höchstens was für 2 Tage gebraucht wird. Wenn man dann das Flughafengebäude kann man sich ein Taxi Links vom Ausgang( Meter Taxis) nehmen.

Oder aber man überquert die Strasse die vor dem Gebäude verläuft , geht durch die Unterführung ..........................................

Und hier kommt was besonderes das habe ich noch nie irgendwo gesehen .Sollte man abgeholt werden dürfen die Angehörigen nicht in das Flughafengebäude , die müssen draußen hinter einem Zaun warten , kann man fast mit einem Gefängniss vergleichen.An diesem Zaun bzw ist der Zaun unterteilt in Buchstaben von A-Z . ( A-Z ) Bedeutet nichts anderes als der Anfangsbuchstabe des Nachnahmen. 

 

 

 

 

 

 

 

Rückreise/Abflug

 

Bevor man überhaubt den Passagier-Abflugbereich betreten kann wird man mindestens fünfmal kontrolliert.  (ACHTUNG) In das Flughafengebäude kommt man ohne Flugticket nicht rein.

Nach dem Einchecken darf man erstmal die Flughafengebühr/Steuer bezahlen

Zur Zeit pro Person 550 Peso. ( April 2014)

 

 

 

Habe hier schon mal mit bekommen das (Touristen) die dieses Geld nicht haben oder nicht daran gedacht haben, zurückgewiesen werden.

Man kommt einfach nicht weiter , also nicht alles ausgeben. Hier gilt Barzahlung !!!

Daraufhin folgt die obligatorische Passkontrolle danach darf man den Abflugbereich betreten

 

 

Allgemeine  Informationen! Alle Infos sind ohne Gewähr für die Richtigkeit der Darstellung! Sie dienen zur freien Information!