Jeepney Drive
Jeepney Drive

Asia Date.de

 

 

Bevor ich das ganze Anfange

Bevor ich das ganze anfange sollte ich mich wenigstens mal mit dem Land und den Filipinos vertraut machen.

Am besten geht das dort ein paar Mal Urlaub machen.

Jetzt aber nicht an einem Fleck bleiben (Sonne Strand und Meer) Du bist ja hier um das Land kennen zu lernen eventuell findest du dabei ja auch schon die richtige Gegend für dich. Dabei kannst du auch gleich sehen wie und unter welchen Umständen die Einheimischen so leben.

Denk dabei daran du willst hier ja eventuell Leben, denn ein einigermaßen gutes Hotel am Strand auf Dauer mit einer Durchschnitts-Rente geht auch hier nicht.

Also sehe dir auch mal ein paar Wohnungen/Häuser zum Mieten/Kaufen an, allein hier wirst du schon sehr große Unterschiede gegenüber Europa sehen.

Die Miete für eine einfache Wohnung/Haus in der Provinz kannst du sicherlich ab ca. 3000 Peso bekommen erwarte dabei aber keinen großen Standard.

 

Fast immer sind die einfachen Häuser auf den Philippinen von außen und innen unverputzt , ebenso der Fußboden alles ist meiner Meinung nach im Rohbau. Farben oder Tapeten an den Innenwänden gibt es auch nicht.

Mit den Toiletten haben die es auch nicht so,, entweder gar nicht dann darfst du einen Eimer nehmen, oder aber so klein das die gerade mal für Kinder sind.

Besser Subdivision ?

Ich für meinen Teil würde dann lieber in einer so genannten Subdivision wohnen wollen, dort kann ich zum Teil  einen etwas besseren Standard haben.

In den Städten wie Manila / Cebu ein Appartement ab ca. 10000 Peso 

Wobei diese einfachen Wohnungen meistens unmöbliert sind. Möblierte Wohnungen in Manila zum Beispiel ca. 25 qm. Ab ca. 20000 Peso aufwärts .

Du weißt nicht wie viel das in Euro ist? Ok hier mal eine Grobe Rechnung. 

1 Euro ca. 60 Peso je nach Kursschwankungen mehr oder weniger. 

3000 Peso gleich 50 Euro --- 10000 gleich 166,66 Euro ---- 20000 Peso gleich 333,33 Euro. 

Jetzt siehst du schon mal was eine Wohnung ca. im Monat kosten würde plus Nebenkosten natürlich. 

Eine Wohnung oder Haus kannst du natürlich im Internet suchen, aber genauso gut kannst du dir auf deine Fahrten wenn du

die Philippinen anschaust ein Haus/Wohnung finden.

Sehr viele Filipinos hängen ein Schild nach draußen zu vermieten (For Rent) oder zu Verkaufen (For Sale) 

Kommentare

Es sind noch keine Einträge vorhanden.
Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder